Bei der Kommunalwahl am 13. Juni 2004 sind die Freien Wähler in besonderem Maße gefordert. Die Parteien in Bund und Land haben den Landkreisen, Städten und Gemeinden einen finanziellen Scherbenhaufen hinterlassen. Um weiteren Schaden von den Bürgerinnen und Bürgern und der Wirtschaft abzuwenden, muss die unabhängige und sachorientierte Kommunalpolitik der Freien Wähler verstärkt ins das öffentliche Bewusstsein gerückt werden.

Wir laden alle Kandidatinnen und Kandidaten unabhängiger Wählervereinigungen und die Freunde der Freien Wähler zur kreisweiten

Veranstaltung zur Kommunalwahl 2004

Montag, 17. Mai 2004, 19,30 Uhr
Gasthof Ochsen, Neuhausen Fildern

ein.

Sie hören Kurzreferate der Kreis- und Regionalräte zu aktuellen Themen und Zielen. Schwerpunkte werden sein

• Ursache und Wirkung der kommunalen Finanznot
• Informationen zur Verwaltungsreform
• Arbeit des Verbands Region Stuttgart
• Wichtige Aufgaben des Landkreises Esslingen (Krankenhäuser,
Berufsschulen, Straßenbau, soziale Angelegenheiten)

In erster Linie haben alle Kandidatinnen und Kandidaten und interessierten Gäste die Möglichkeit! an die Referenten aus dem Kreistag Esslingen und der Regional-versammlung Fragen zu stellen, um für die örtlichen Wahlveranstaltungen umfassende Informationen zu erhalten.

Paul Schurr Alfred Bachofer
Kreisverbandsvorsitzender Vorsitzender der Kreistagsfraktion


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
    • 28.03.2019
    Verwaltungs- und Finanzausschuss
    • 30.03.2019
    Freie-Wähler-Tag in Ludwigsburg
    • 04.04.2019
    Kreistag
    • 05.04.2019
    • 05.04.2019
    • 02.05.2019
    Ausschuss für Technik und Umwelt
    • 09.05.2019
    Verwaltungs- und Finanzausschuss
    • 23.08.2019
    Kreistag
    • 26.08.2019
    Kommunalwahl